SENIOREN-WOHNSITZ BENDESTORF

Wohnen mit Service.

Ort und Lage

Wohnen

Service

Gastronomie

Kultur & Freizeit

Startseite Häufig gestellte Fragen Presse Kontakt Impressum Datenschutz

Aktuelles

Donnerstag, 2. April 2015
Gastro: Norddeutsche Tapas!!

Regionale Küche und eine Rückbesinnung auf lokale Zutaten liegen im Trend. Im März lockte ein gemütliches Abendessen im Speiseraum.
Das Küchenteam plante, den erfolgreichen Abend “Tapas norddeutscher Art“ von 2012 zu wiederholen. Dazu wurden typisch norddeutsche Rezepte von unserem Küchenteam verfeinert und in handlicher Größe serviert. Die Canapes wurden von einem leichten Wein aus dem Moseltal begleitet , den wir eigens für den Abend einkauften.


.

Montag, 23. März 2015
PLANET ERDE 3D: zwischen Eiszeit und Treibhaus

Sehr spannend war der Ausflug ins Planetarium Hamburg. Gezeigt wurde eine spektakuläre 360 Grad-Exkursion ins Erdklima – zwischen Tag und Nacht, Jahreszeiten und Eiszeiten.

Mittels modernster 3D-Simulation erlebten die Besucher im Planetarium Hamburg, wie sich die Erde von Venus und Mars unterscheidet und wie sich unser irdisches Klima verändert.

Ein toller Ausflug mit netter Anmoderation.

Nach der Erkundung im Planetarium kehrten wir im wunderschönen Literaturhaus-Café in Hamburg an der Aussenalster ein. Unter prächtigem Stuck wurden hier Kaffee- und Kuchenspezialitäten geboten!

.

Montag, 23. März 2015
Besuch des Tropen-Aquariums

Unsere Bewohner haben im Januar die Möglichkeit, eine einzigartige tropische Erlebniswelt mitten in Hamburg zu entdecken. Die Ausstellung zeigt, wie die Natur sich menschliche Räume zurück erobert. 
In dieser tollen Ausstellung leben Tiere in verfallenen Hütten, alten Schränken, Veranden sind bewohnt von den größten und giftigsten Schlangen. Wir folgten dem verschlungenen Dschungelpfad über vier Ebenen durch das Tropen-Aquarium von Hagenbecks.

Es gab hierr viel zu sehen—auch für Besucher, die schon einmal eine Kurzreise in die Tropenwelt von Hagenbecks unternommen hatten. Es sind neue Biotope eröffnet worden. In der berauschenden Unterwasserwelt koonnten Rochen, Muränen und Haien ganz nah beobachtet werden.

Unser „Jungle“-Bus hielt nah am Eingang und sicherte eine bequeme Anreise.

.



 

Freitag, 14. November 2014
Gruß aus Bendestorf

Eine neue Ausstellung ist ab 14. November im Senioren-Wohnsitz Bendestorf zu sehen. Unter der Überschrift „Gruß aus Bendestorf“ werden vergrößerte Drucke alter Postkarten der vielen Gasthäuser, Pensionen und Hotels aus Bendestorf ausgestellt.

Schon kurz nach der Jahrhundertwende lockten die ersten Gasthäuser erholungsuchende Städter in unsere schöne Landschaft. Aus dem Grunde gibt es erstaunlich viele Postkarten von Bendestorf, die den Wandel der Zeit gut dokumentieren. Das alte Gasthaus Kurth, der Schlangenbaum, Haus Latonia… Schwelgen Sie in Erinnerungen oder bekommen Sie einen Eindruck davon, wie es in Bendestorf einstmals ausgesehen hat.

Wir möchten Ihnen einige sehenswerte Exemplare dieser historischen Postkarten zeigen und hängen im Galerieflur des Senioren-Wohnsitz Bendestorf ab dem 14.11. diese Motive als Großformatdrucke aus.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Räumlichkeiten sind täglich geöffnet von 10.00 bis 17.00 Uhr.

Das müssen Sie sehen!

.

Mittwoch, 1. Oktober 2014
Österreichische Schmankerl im Senioren-Wohnsitz Bendestorf

Die Küche des Senioren-Wohnsitz Bendestorf lud ein zum zünftig rustikalen „Österreich-Abend“.

Das Küchenteam hatte vorab leckere Gerichte aus dem Alpenland gesammelt, diskutiert und probiert. In dekorierter Atmosphäre wurde den Gästen an dem Abend österreichische Schmankerl geboten, die den Magen nicht zu sehr belasten. Dazu reichten wir passend Veltliner aus dem Weinland Österreich.
Das Besondere aber war das Rahmenprogramm. Zum Beginn und
zwischendurch sorgten Blasinstrumente für die richtige
Atmosphäre.

.

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden